Israelitischer Frauenverein
Basel

Grüezi in Basel
 

Wir freuen uns, Sie hier auf unserer Webseite begrüssen zu dürfen und informieren Sie über unser Vereinsangebot und unsere Aktivitäten für das Jahr 2021/22.

 

Mit ca. 250 Mitgliedern ist der Israelitische Frauenverein Basel ein wichtiger Bestandteil der Jüdischen Gemeinde in Basel. Wir fördern die Solidarität unter Frauen, unterstützen gemeinnützige Aktivitäten und beteiligen uns an sozialen Aufgaben. Die Aktivitäten finden auf freiwilliger Basis statt.

 

 

Der Israelitische Frauenverein Basel



wurde 1834, als sozialer Verein gegründet und zählt heute rund 250 Mitglieder.
 

Die Arbeit in der Gemeinschaft bringt für beide Seiten eine tiefe Zufriedenheit. Für die, die diese Arbeit ehrenamtlich tun und für diejenigen, denen sie Zugute kommt.

Die geleisteten Arbeiten umfassen viele Gebiete des täglichen Lebens.

FREIWILLIGES ENGAGEMENT IST SINNVOLL UND MACHT FREUDE.
 

"WIR ENGAGIEREN  UNS, WIR LEISTEN, WIR HELFEN, WIR UNTERSTÜTZEN, WIR BESUCHEN"

     

  • Save the Date:  

   

  • Zoom mit Emmanel Ullmann und Emanuel Cohn
    zum Thema Suppe, es wird gekocht und erzählt. Lasst euch inspirieren.
    Sonntag 10. April 2022
    20.00 Uhr
    Hier der link für zur Aufnahme:


    Hier das Rezept:
     

  • Roche-Turm in Basel
     Datum folgt 


     

  • Besuch bei Hanro
    Datum folgt 

  • Kalender Update !